Canellation Riedler Open Air 2020 Covid-19 Coronavirus

Hallo Freunde,

wir müssen Euch nach längerer Hoffnungsphase heute doch die traurige Nachricht überbringen:

seit Ausbruch der Corona-Pandemie hatten wir ein Festival mit erhöhten Sicherheitsmaßnahmen wie Maskenpflicht und Sicherheitsabständen aufgrund unserer “geringen” Größe hoffnungsvoll in Erwägung gezogen, was zwar eine organisatorische als auch finanzielle Herausforderung dargestellt hätte und vermutlich nur mit einer deutlichen Preissteigerung möglich gewesen wäre. Doch mit dem Beschluss der Landesregierung Baden Württemberg vom vergangenen Mittwoch dürfen bis zum 31.08.2020 keine Veranstaltungen über 500 Personen stattfinden, was für uns endgültig bedeutet:

Es wird leider kein Riedler Open Air 2020 geben!
Infos zu bereits erworbenen Tickets unter unserem Statement.

Das Verlegen des R:O:A auf ein Datum nach dem 31.08.2020 ist für uns von organisatorischer Seite aus nicht möglich.

Zudem haben wir als Veranstalter auch die Verantwortung für euch als Gäste, die Bands und Helfer und wollen kein zusätzliches Infektionsrisiko darstellen oder gar zur Verlängerung der Beschränkungen beitragen.
Wir hoffen daher auf euer Verständnis für diese Entscheidung, auch wenn die Enttäuschung erstmal überwiegt.

Trotz dieses finalen Dämpfers für diesen Sommer freuen wir uns aber auf ein Wiedersehen zum R:O:A 2021, das vom 26. bis 28. August in Wiernsheim startet!

Bis dahin wünschen wir euch viel Sitzfleisch und vor allem Gesundheit!

stay true!

 


#Tickets
Alle bereits gekauften Tickets bleiben für das R:O:A 2021 uneingeschränkt gültig! 🙂

Sofern Du den Ticketpreis zurückerstattet haben möchtest, schreib uns bitte eine Mail an info@riedleropenair.de inkl. deiner Bestellnummer, damit wir den Ticketpreis erstatten können. Wir werden allerdings ein paar Tage für die Bearbeitung benötigen. Eventuell anfallende PayPal-Gebühren tragen wir.

#Trostpflaster
Als kleinen Trost für die Wartezeit bis zum R:O:A 2021 legen wir in den nächsten Tagen ein besonderes Festivalshirt auf, dass es in dieser Form hoffentlich NIE wieder geben wird.
Wer möchte, darf sein Ticket anstatt einer Rückerstattung auch gegen ein einmaliges Stück Festivalgeschichte in Shirtform anrechnen lassen.

Preise und Infos folgen demnächst.

Euer R:O:A-Orgateam