Absage des Riedler Open Air 2020

Canellation Riedler Open Air 2020 Covid-19 Coronavirus

Hallo Freunde,

wir müssen Euch nach längerer Hoffnungsphase heute doch die traurige Nachricht überbringen:

seit Ausbruch der Corona-Pandemie hatten ein Festival mit erhöhten Sicherheitsmaßnahmen wie Maskenpflicht und Sicherheitsabständen aufgrund unserer “geringen” Größe hoffnungsvoll in Erwägung gezogen, was zwar eine organisatorische als auch finanzielle Herausforderung dargestellt hätte und vermutlich nur mit einer deutlichen Preissteigerung möglich gewesen. Doch mit dem Beschluss der Landesregierung Baden Württemberg vom vergangenen Mittwoch dürfen bis zum 31.08.2020 keine Veranstaltungen über 500 Personen mehr stattfinden, was für uns endgültig bedeutet:

Es wird leider kein Riedler Open Air 2020 geben!
Infos zu bereits erworbenen Tickets unter unserem Statement.

Das Verlegen des R:O:A auf ein Datum nach dem 31.08.2020 ist für uns von organisatorischer Seite aus nicht möglich.

Zudem haben wir als Veranstalter auch die Verantwortung für euch als Gäste, die Bands und Helfer und wollen kein zusätzliches Infektionsrisiko darstellen oder gar zur Verlängerung der Beschränkungen beitragen.
Wir hoffen daher auf euer Verständnis für diese Entscheidung, auch wenn die Enttäuschung erstmal überwiegt.

Trotz dieses finalen Dämpfers für diesen Sommer freuen wir uns aber auf ein Wiedersehen zum R:O:A 2021, das vom 26. bis 28. August in Wiernsheim startet!

Bis dahin wünschen wir euch viel Sitzfleisch und vor allem Gesundheit!

stay true!

 


#Tickets
Alle bereits gekauften Tickets bleiben für das R:O:A 2021 uneingeschränkt gültig! 🙂

Sofern Du den Ticketpreis zurückerstattet haben möchtest, schreib uns bitte eine Mail an info@riedleropenair.de inkl. deiner Bestellnummer, damit wir den Ticketpreis erstatten können. Wir werden allerdings ein paar Tage für die Bearbeitung benötigen. Eventuell anfallende PayPal-Gebühren tragen wir.

#Trostpflaster
Als kleinen Trost für die Wartezeit bis zum R:O:A 2021 legen wir in den nächsten Tagen ein besonderes Festivalshirt auf, dass es in dieser Form hoffentlich NIE wieder geben wird.
Wer möchte, darf sein Ticket anstatt einer Rückerstattung auch gegen ein einmaliges Stück Festivalgeschichte in Shirtform anrechnen lassen.

Preise und Infos folgen demnächst.

Euer R:O:A-Orgateam


LineUpDate #2

Dagoba annektieren als nächster Headliner in diesem Jahr unsere Bühne.
Wo die Franzosen aus Marseille zündeln, bricht ein Groove Metal-Feuersturm aus!
Und nun zur Wall-of-Death-Vorhersage: “Bei Dagoba muss mit 100% Wahrscheinlichkeit gerechnet werden. Damit zurück ins Studio.”

Atlas Pain Die Epic Metaler aus Italien schärfen mit Speed, Power und symphonischen Paganeinflüssen das Angebot für’s Gehör. Bestellung werden mit erhobener Faust gerne angenommen!

Call Me Brutus Wenn wir mal die Band selbst zitieren dürften: “Was für uns zählt ist – kurzgesagt – was aus den Boxen kommt: der auf Anschlag gedrehte Alternative Punk-Rock! Frei nach Andy Warhol: “Art is what you can get away with.” Klingt nach Spaß!

English version
Dagoba – aka. the neck-breaking Groove Metal force from France – will be the next headliner on this years stage. Prepare for a relentless beating!
Wall-of-Death-Forecast: 100% probability.

Atlas Pain Italy’s Epic Metal is back on the menu. With a combination of speed, power and symphonic pagan sound Atlas Pain will raise your fists!

Call Me Brutus If we may quote the band: Briefly, what matters for us is what’s blasting out of the speakers: dirty alternative-punk rock, mixer on peak and go! According to Andy Warhol: ‘Art is what you can get away with.’


Corona Update

Nach derzeitigem Stand findet das R:O:A 2020 wie geplant statt und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Corona hat die Republik fest im Griff. Überall werden Veranstaltungen abgesagt und das soziale Leben ruht.
Ihr fragt euch zu Recht, ob das R:O:A 2020 stattfindet. Bis zum Festivalbeginn am 22. August sind es noch 20 Wochen.
Wir können natürlich nicht mit absoluter Sicherheit sagen, wie sich die Situation entwickeln wird. Nach derzeitigem Stand darf und kann das Festival aber stattfinden und die Vorbereitungen laufen nach wie vor auf Hochtouren.
Sollte das Veranstaltungsverbot ausgedehnt werden oder für euch als Besucher eine Gefahr bestehen, werden wir das Festival natürlich schweren Herzens absagen.

Für euch als treue Unterstützer ist eine Sache wichtig: Ihr könnt absolut unbesorgt Karten kaufen, denn – sollte das Festival entfallen – bekommt ihr natürlich den vollen Ticketpreis zurückerstattet. Mit dem Kauf eines Tickets unterstützt ihr uns derzeit am Meisten.
Seid euch sicher, dass wir das Virus ernst nehmen und das Festival in jedem Fall absagen, wenn irgendeine Gefahr für euch besteht!

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Eure R:O:A Crew


LineUpDate #1

Das LineUp 2020 startet mit diesen Bands:

MelodicDeath Schwinger aus’m schneene Aaaaaale:
Parasite Inc. geben euch als Headliner dieses Jahr die volle Breitseite. Dead And Alive? Korrekt, keine Gefangenen!
Bei Haggefugg fließt mehr Met durch die Adern, als ein ausgewachsener Dudelsackspieler in einer Schalmei durch die Zollkontrolle schmuggeln könnte.
The Silverblack – Italian Industrial Metal. This brutal, unforgiving creature with electrified razor fangs is coming for you!


Unterm Bremsschemelschrank lagen noch ein Paar…

ROA2020 BlindTicket

Nicht mal zwei Wochen habt ihr gebraucht, um uns die erste Ladung Tickets wegzuschnabulieren.
Vielen Dank dafür!
Glücklicherweise hat Irgendwer irgendwo noch ein paar der schwäbisch bepreisten Tickets aufgetrieben, die nun zur Verköstigung bereitliegen.

Wir wünschen guten Appetit!


Riedler Open Air 2020 | 20. – 22. August in Wiernsheim

Hallo Freunde, es ist angerichtet!
Das Riedler Open Air 2020 findet vom 20. bis 22. August in Wiernsheim statt –
3 Tage Metal, Rock und gute Laune mit 20+ Bands!
Gleich vorweg: der Vorverkauf der ersten BlindTickets startet am
Sonntag, 26. Januar um 12:00 Uhr im Shop

Beim Festival gibt’s zum DurstigenDejavuDonnersag wieder die geilsten Bands der letzten Jahre bei freiem Eintritt und am Freitag + Samstag
haben wir ein internationales LineUp zusammengestellt, dass es jetzt schon faustdick hinter den Ohren hat.

Ausserdem haben wir ein paar tolle Neuerungen in Planung:

  • ein gemütliches und deutlich größeres Campinggelände inkl. mehr Toiletten, Beleuchtung und Duschen
  • ein größerer Wohnmobilparkplatz und mehr Parkflächen allgemein
  • aber auch eine neue Bühne muss her
    Die alte, Selbstgebaute hat uns treue Dienste geleistet, aber letztes Jahr haben wir festgestellt dass es Zeit für Neues wird. Wir vesprechen uns davon weniger Stress beim Festivalaufbau, effektivere Umbauzeiten währenddessen und unterm Strich mehr Zeit, die wir für Euch in andere Dinge rund um die Bühne stecken können.

Damit wir weiterhin den Spielraum für Ausbau und Innovation des Festivals halten können, müssen wir den Ticketpreis anheben, da Neuerungen wie eine gemietete Bühne und mehr Infrastruktur auch höhere Kosten verursachen. Wir hoffen hier auf euer Verständnis.

Deshalb betreiben wir eine offenere Preisgestaltung und veröffentlichen alle Ticketpreise schon jetzt:

  • BlindTicket – streng limitiert & für alle hartgesottenen Fans und Besucher
    23€ inkl. Camping und Parken
  • EarlyBirdTicket mit Ankündigung der Bands
    25€ inkl. Camping und Parken
  • reguläres WE-Ticket
    29€
  • VVK Tagesticket ab 18€
  • AK Wochenendticket ab 34€
  • AK Tagesticket ab 21€
  • Campingticket 5€
    je nach Verfügbarkeit an der Abendkassse

Wir freuen uns auf Euch!
Euer R:O:A-Team